background

Restaurant im Parador de Mérida

Tempel der traditionellen extremaduranischen Küche

Restaurant La Alacena del Foro - Parador de Mérida

C/Almendralejo, 58, 06800, Mérida
icono telefono +34 924313800

Restaurant im Parador de Mérida

C/Almendralejo, 58, 06800, Mérida
icono telefono +34 924313800
imagen platos restaurante Parador de Merida
Parador

Tempel der traditionellen extremaduranischen Küche

Die Gastronomie von Mérida, mit ihrer römischen Vergangenheit und ihren historischen Einflüssen, basiert auf der Qualität und der natürlichen Herkunft der Produkte aus der beneidenswerten Speisekammer von Badajoz. Im Parador können Sie regionale Köstlichkeiten wie Schinken aus Eichelmast, Lammfleisch mit der g. g. A. Corderex, Kalbfleisch aus der Retina oder schmackhaftes iberisches Schweinefleisch probieren, nicht zu vergessen die traditionellen Vorzeigegerichte.

Restaurant im Parador de Mérida

ein Schaufenster der Gastronomie von Badajoz

Das Restaurant des Parador bietet hervorragende Qualität in einem wunderschönen historischen Ambiente. Auf der Speisekarte stehen Wurstwaren und iberischer Schinken aus Eichelmast mit der Ursprungsbezeichnung Dehesa de Extremadura, Ziegenkäse aus Emerita und Retorta de Trujillo, Migas extremeñas (frittierte Brotkrumen), Mönchskabeljau, Lendensteak, pluma ibérica (Schweinefleisch) und ein Reisgericht mit iberischer Schweinsrippe und Paprika aus La Vera. Aus der Bäckerei Desserts mit Tradition, wie süßes Gebäck und Blätterteiggebäck aus dem Kloster.

imagen terraza  restaurante Parador de Merida
Speisekarten und Menüs
Carta del Restaurante La Alacena del Foro en el Parador de Mérida
Carta del Restaurante La Alacena del Foro en el Parador de Mérida
Carta Parador de Mérida
Carta Parador de Mérida
Vorschläge

Wir empfehlen auch diese Restaurants

  • Tradition und Nähe gehen im gastronomischen Angebot des Parador de Cervera Hand in Hand, eine einfache und moderne Küche, die auf frischen und regionalen Zutaten basiert. In der Saison können...

  • Hochwertige Produkte wie Fisch und Meeresfrüchte aus der Bucht von Cádiz und der Straße von Gibraltar, die Weine und Essige aus Jerez, der Manzanilla aus Sanlúcar und das Rindfleisch aus...

  • Das Restaurantangebot des Parador de Cardona basiert auf der traditionellen katalanischen Küche, insbesondere auf der Gastronomie der Region Bagés in Barcelona, in der sich das Hotel befindet. Eine einfache Küche...

  • Serrano-Gerichte mit Wildfleisch sind eines der Markenzeichen der Gastronomie von Cazorla. Im Parador, der in 1.400 Meter Höhe liegt, können Sie Wildgerichte der Saison genießen, mit verschiedenen Zubereitungen von Wildbret...

  • Das Restaurant „El Jardín de Gil Blas“ stützt sein gastronomisches Angebot auf die traditionelle kantabrische Küche, mit einem hohen Anteil an lokalen Produkten und einigen der emblematischen Spezialitäten der regionalen...