background

Parador de Cáceres

Im Herzen der Geschichte

Parador de Cáceres

Calle Ancha, 6 10003 Cáceres

Registriernummer: H-CC-474

+34 927211759

[email protected]

Mapa Parador de Cáceres

Finden Sie den Tarif, der am besten zu Ihnen passt

R - Nur Zimmer
RB - Übernachtung mit Frühstück
HB - Halbpension
- Keine Verfügbarkeit
* Preis in Euro (€)
* Price in points

Finden Sie den Tarif, der am besten zu Ihnen passt

Wählen Sie einen Tarif aus, um das Ergebnis im Kalender zu sehen.
Exklusivpreise für Amigos de Paradores
Im Herzen der Geschichte
Parador de Cáceres

Im Herzen des historischen Zentrums der Weltkulturerbestadt Cáceres erhebt sich der monumentale Parador, ein Komplex aus zwei Palästen, die Gotik, Barrock und Renaissance in sich vereinen und künstlerische Wahrzeichen der Stadt darstellen.

 

Das renovierte Gebäude verbindet Tradition und Modernität miteinander. In seinem Inneren versetzten einen die verflochtenen Innenhöfe und Steinmauern, die Holzbalken oder der erhalten geblieben Orioginalkamin des Salons in eine andere Epoche, während das Restaurant, die Terrasse und das Café angenehme Treffpunkte zum Plaudern bieten.

Torre del Parador de Cáceres
Fachada y patio-jardín del Parador de Cáceres

Der Parador von Cáceres umfasst zwei ehemalige Herrschaftspaläste: die Casa de Ovando, Mogollón, Pereo y Paredes in gotischem Stil und den Palast der Markgrafen von Torreorgaz, ebenfalls gotisch, allerdings mit neoklassizistischer Fassade, die im VXIII. Jhd. hinzugefügt wurde und heute den Haupteingang stellt.

Das Gebäude spiegelt die zivile Architektur von Cáceres am Ende des Mittelalters wider, die charakterisiert war durch Hausfestungen mit angrenzenden Türmen und Innenhöfen, von welchen aus den Zimmern abgingen. Das Gebäude birgt zwei Schätze: einen der wenigen Türme, die der Stadt verblieben sind, und einen römischen Grabstein aus dem II. Jhd., der noch immer seine Originalinschrift besitzt.

Habitación 4
Schlafzimmer

Räume zum Träumen

Die Zimmer im Paradores vereinen Design und modernen Service in Perfektion. In jedem von ihnen können Sie den Komfort, die Eleganz des Designs und der Möbel sowie die beste Aussicht auf Reiseziele genießen, zu denen Sie immer wieder zurückkehren möchten.

 
Standard-Doppel
Zugängliches Doppel
Superior Doppelzimmer
Dienstleistungen und Einrichtungen

Alle Annehmlichkeiten, die Sie brauchen

aire acondicionado

Klimaanlage

Ascensor

Aufzug

Caja fuerte

Laptop-Tresor

conferencias y

Konferenzen und Sitzungen

Bar

Gastronomischer Raum

Garage

Bezahltes Parken

Jardín

Garten

Minibar

Minibar mit einer sorgfältig ausgewählten Auswahl an Produkten

Tv en habitaciones

Flachbildfernseher

Restaurante

Restaurant

Servicio de habitaciones

Zimmerservice

Servicio de prensa y revistas digitales

Presse und digitale Zeitschriften service

Tecnología ChromeCast

ChromeCast-Technologie

Die Gastronomie des Paradors

Die beste regionale Küche in einzigartigen Räumen

Paradores bietet das exklusive Erlebnis, regionale, lokale und lokale Küche in einzigartigen Räumen zu genießen. Unsere Küche ist stark mit den Orten verbunden, an denen sich die 98 Hotels befinden, und präsentiert die beste Gastronomie aus den verschiedenen spanischen Regionen. Als Pioniere der lokalen Küche haben wir unser Engagement für lokale Produkte auf der Suche nach den besten Rohstoffen verstärkt und unser Engagement für Nachhaltigkeit bekräftigt.

 

Gastronomía 13
Bietet an

Nutzen Sie die Paradores-Angebote

  • Leben Sie Ihre Leidenschaft für den Golfsport mit einer Übernachtung mit Frühstück und 18-Loch-Greenfee.

  • Der Parador ist der ideale Ort, um diese mittelalterliche Stadt zu entdecken und Orte von großer Schönheit kennen zu lernen.

  • Jetzt gibt es noch mehr Vorteile für Amigos de Paradores: 5% Ermäßigung auf den Tarif des Paradors bei der Online-Buchung.

  • Leben Sie Ihre Leidenschaft für den Golfsport mit einer Übernachtung mit Frühstück und 9-Loch-Greenfee.

  • Was ist zu tun?
    Entdecken Sie die Umgebung im Cáceres

    Die Mittelalterstadt Cáceres, die 1986 zum Weltkulturerbe erklärt wurde, ist eine der Städte in Spanien, die die meisten Monumente aufzuweisen hat. Die beste Art und Weise, sie kennenzulernen, besteht darin, sich in den gepflasterten Straßen des Stadtzentrums zu verlieren. Auf Ihrem Weg durch das Zentrum wechseln sich Festungshäuser, Kirchen und Paläste miteinander ab. Sie werden von den arabischen Mauern und der ikonischen Plaza Mayor verzaubert sein und Juwelen wie die maurische Zisterne im Veletas-Palast entdecken.

     

    Doch Cáceres hat viel mehr zu bieten als seine Monumente. Sind Sie Kulturliebhaber? Erkunden Sie die Prähistorie in der Höhle von Maltravieso mit ihren Felsmalereien oder besuchen Sie das Museum Vostell Malpartida und lassen Sie sich von seiner Sammlung zeitgenössischer Kunst in Erstaunen versetzen. Sind Sie lieber in der Natur unterwegs? In der Nähe von Cáceres wird Sie das Naturgebiet Los Barruecos mit seinen Felsformationen überraschen und nur eine halbe Stunde Autofahrt entfernt befindet sich der Nationalpark Monfragüe, ein Biosphären-Reservat, das sich sehr gut für die Beobachtung von Vögeln wie dem Gänsegeier, dem Wanderfalken oder dem Uhu eignet. Suchen Sie eine attraktivere Unternehmung? Stürzen Sie sich ins Abenteuer mit aufregenden Allrad-Touren oder Canyoning im spektakulären Tal Valle del Jerte.

    Imagen bloque qué hacer
    imagen_que_ver

    Bei der Vielfalt an Sehenswürdigkeiten in der Stadt wird Ihnen nur wenig Zeit bleiben, aber wenn Sie es einrichten können, empfehlen wir Ihnen einen Besuch des Nationalparks Monfragüe, der nur eine halbe Autostunde entfernt ist. In diesem Biosphärenreservat können Sie unter anderem Gänsegeier, Wanderfalken und Uhus beobachten. Oder unternehmen Sie eine Flusskreuzfahrt durch das internationale Naturschutzgebiet Tejo, das sich entlang des durch Spanien und Portugal verlaufenden Flusses Tajo erstreckt.

     

    Eine weitere Attraktion dieser Region Spaniens ist die regionale Küche, zu der auch traditionelle Getränke, wie der Eichellikör „Beso Extremeño“, der „Gloria“-Likör und Kirschschnaps gehören. Lernen Sie sie im Rahmen einer Verkostung kennen und probieren Sie bei der Gelegenheit auch das außergewöhnliche Eichel-Bier.

    Hallen
    Feiern Sie Ihre Veranstaltung in unseren Hallen

    Salones del Parador de Ayamonte

    El Comendador

    Maximale Kapazität : 50
    m²: 70


    Vorschläge

    Wir empfehlen auch diese Paradors

  • Im Parador de Alcalá de Henares geben sich Geschichte und Avantgarde in einer einzigartigen Kombination die Hand. Das Gebäude verschmilzt drei Klosterschulen aus dem XVII. Jhd. miteinander, ohne ihren historischen...

  • Der Parador von Albacete liegt in der weitläufigen Ebene von La Mancha und ist ein idealer Ort, um abzuschalten, zu entspannen, Golf zu spielen und sich an heißen Sommernachmittagen im...

  • Auf dem antiken römischen Prätorium, den Ruinen des Concordia-Augusto-Tempels, erhebt sich der Parador de Mérida, einer der ersten Paradors der Kette, in einem barocken Kloster aus dem VXIII. Jhd., das...

  • Der Parador de Cervera de Pisuerga liegt im Naturschutzgebiet Fuentes Carrionas, im Norden der Provinz Palencia. Dieses einzigartige Naturgebiet im Herzen der Berge von Palencia ist ein Zufluchtsort für Braunbären...

  • Auf einer Anhöhe Santa Catalina und neben der Burg mit demselben Namen gelegen, krönt der Parador de Jaén die Stadt und bietet dem Besucher einen spektakulären Panoramablick auf die Berge...