background

Restaurant Enxebre A Pinta (Parador de Baiona)

Die beste galicische Küche mit Blick auf die Cíes-Inseln

Restaurant Enxebre A Pinta - Parador de Baiona

Avenida Arquitecto Jesús Valverde, 3, 36300, Baiona (Pontevedra)
icono telefono +34 986355000

Restaurant Torre del Príncipe - Parador de Baiona

Avenida Arquitecto Jesús Valverde, 3, 36300, Baiona (Pontevedra)
icono telefono +34 986355000
imagen plato
Parador

Die beste galicische Küche mit Blick auf die Cíes-Inseln

Der Parador de Baiona bietet die beste galicische Gastronomie in einer einzigartigen Umgebung mit spektakulärem Blick auf die Bucht und die Cíes-Inseln. Hier stehen Ihnen zwei Restaurants zur Verfügung, das Restaurant Torre del Príncipe und das Enxebre A Pinta. Beide bieten eine exquisite traditionelle Küche mit Fisch und Meeresfrüchten aus der Region und IGP zertifiziertem galicischem Rindfleisch

Restaurant Enxebre A Pinta - Parador de Baiona

Tradition pur

Der Begriff enxebre ist mit dem Traditionellen, dem Reinen, dem authentisch Galicischen verbunden. Im A Pinta können Sie in ungezwungener maritimer Atmosphäre Gerichte wie Pulpo á feira (Oktopus nach galicischer Art), galicische Teigtaschen, galicischen Käse, Kammmuscheln oder gebackene Jakobsmuscheln probieren. In diesem Restaurant werden Sie die Essenz der galicischen Küche kennenlernen. Im Sommer ist es täglich geöffnet, in der übrigen Zeit des Jahres nur samstags zum Mittag- und Abendessen und sonntags zum Mittagessen.

imagen restaurante
Speisekarten und Menüs
Carta Enxebre Parador de Baiona
Carta Enxebre Parador de Baiona
Carta Parador de Baiona
Carta del Restaurante en el Parador
Vorschläge

Wir empfehlen auch diese Restaurants

  • Die Gastronomie von Albacete ist eine der reichhaltigsten und vielfältigsten der Küche von La Mancha. Auf der Speisekarte des Parador-Restaurants stehen köstliche Wildfleischgerichte wie Rebhuhn, aber auch andere lokale Produkte...

  • Der Parador de Vic Sau ist ein idealer Ort, um die ausgezeichnete und exquisite katalanische Küche zu genießen, mit besonderem Augenmerk auf die typischen Gerichte der Region Osona. Eine Gastronomie,...

  • Der Parador de Segovia ist ein Schaufenster für den Reichtum und die Großzügigkeit der Küche aus Segovia, einer Gastronomie mit tiefen kastilischen Wurzeln. Auf der Speisekarte stehen vor allem Spanferkel...

  • Die traditionelle Gastronomie von Jaén, die der Parador de Jaén anbietet, ist ein Erbe der andalusischen Tradition mit ländlichen Anklängen. Die Hauptzutaten stammen aus den Obstgärten und Feldern der Provinz,...

  • Das Restaurant Castelo dos Andrade ist im herrschaftlichen Turm des Paradors im Schloss untergebracht, das Peter der Grausame Fernando Pérez de Andrade, einem der großen Herren des galicischen Mittelalters, schenkte....